top of page

Schulgarten

Ein Schulgarten stellt für Schüler und Schülerinnen aller Jahrgangsstufen einen optimalen Lernort dar, der praxisnahe Bildung in einer Vielzahl von Fachgebieten ermöglicht.

 

Unser Hauptziel ist es, so viele "grüne Klassenzimmer" wie möglich einzurichten. Nach einem Besuch in einem Schulgarten in einer Kleingartenanlage in Rostock wurde deutlich, dass wir weitere Standorte für ähnliche Projekte schaffen müssen. Wir sind entschlossen, alle verfügbaren Möglichkeiten zu nutzen, um geeignete Gartenanlagen in der Nähe von Schulen zu finden. Diese sollten bequem zu Fuß für Schüler und Jugendliche erreichbar sein und interessierte Kleingartenvereine sowie Schulen zusammenbringen. Durch diese Maßnahmen möchten wir sicherstellen, dass noch mehr Schüler die Gelegenheit erhalten, das Gärtnern und seine vielfältigen Aspekte in Kleingartenanlagen zu erleben. Darüber hinaus unterstützen wir Schulen dabei, auf ihrem eigenen Gelände vielfältige Gartenmöglichkeiten zu schaffen, um den Schülern Einblicke in den Naturkreislauf zu ermöglichen.

Schulgartenkinder bemalen eine Wall

Gefördert vom Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Friedhofswesen

Logo HRO

Projektbeginn

2009

 

Ort

Verbandsgelände, Viergewerkerstraße 2A, 18057 Rostock

Unsere Tätigkeiten im Projekt

 

  • Die Vermittlung von Kontakten zwischen Schulen und Kleingartenvereinen.

  • Die Beratung hinsichtlich der Rechte und Pflichten in einer Gartenanlage sowie deren Umsetzung im Rahmen des Projekts.

  • Die Förderung einer besseren Kommunikation zwischen Schulen und Vereinen.

  • Die Schaffung neuer Nutzungsmöglichkeiten für Bildungseinrichtungen in Gartenanlagen.

  • Die Beratung im Bereich der Fördermöglichkeiten.

  • Das Anbieten von Ideen für Projekte und gegebenenfalls Unterstützung bei der Umsetzung.

  • Die Beratung im Bereich Anbau und Pflege von Pflanzen.

  • Die konkrete Arbeit wird von Mitarbeitern des Verbands geleistet und erfolgt sowohl in unseren Geschäftsräumen als auch telefonisch und vor Ort durch individuelle Beratung.

 

Unsere Hauptziele

 

  • Die Verbesserung und Förderung der Zusammenarbeit zwischen Schulen und bestehenden Kleingartenvereinen.

  • Die Werbung für Schulgärten in Kleingartenvereinen.

  • Die Beseitigung etwaiger Vorurteile und die Betonung der Vorteile von Schulgärten.

  • Der Appell an die Unterstützung der Kleingärtner.

  • Die Förderung von generationenübergreifenden Projekten in den Schulgärten.

  • Die Initiierung von Wettbewerben, um den Erfahrungsaustausch zwischen Schulen und Vereinen zu ermöglichen.

Organisches Gemüse
bottom of page