Suche

Neue Gartenbörse ist online

Von: Susann May, Geschäftsführerin, 21.04.2021


Liebe Gartenfreunde,


leider ist am Wochenende unsere bisherige Gartenbörse Opfer eines technischen Problems geworden. In diesem Zusammenhang sind auch sämtliche Anfragen verloren gegangen. Für diese Unannehmlichkeit möchten wir uns aufrichtig entschuldigen.


Trotz dieser Misere haben wir uns umgehend diesem Problem gewidmet und eine neue Variante der Gartenbörse aufgebaut und bereits veröffentlicht.


Zur Vereinfachung der Erfassung eines Gartengesuchs oder -angebotes ist eine Mitgliedsregistrierung nun nicht mehr notwendig. Dafür sollten jedoch im Ausgleich Kontaktdaten, wie Telefonnummer oder E-Mailadresse angegeben werden, so dass Interessenten den direkten Kontakt aufnehmen können.


Da eine Mitgliedsregistrierung nicht mehr erfolgt, werden zukünftig aus der Gartenbörse keine automatischen E-Mail-Benachrichtigungen an alle Mitglieder versendet.


Beiträge, den Verband betreffend, bleiben hiervon unberührt. Hierüber wird jedes registrierte Mitglied automatisch benachrichtigt. Sollte das nicht gewünscht sein, kann diese Option im Mitgliederbereich geändert werden.


Zur Vermeidung einer Überlagerung der Datenbank werden Anfragen, die älter als 3 Monate sind, automatisch gelöscht. Sollte die Anfrage dann noch aktuell sein, muss diese erneut erfasst werden.

Es besteht jedoch auch zu jeder anderen Zeit die Möglichkeit, über einen Löschauftrag eine Anfrage vorzeitig aus der Gartenbörse zu entfernen.


Wir bitten alle Gartenfreunde, deren eingestellte Anfrage vor dem 23.04.2021 erfolgte und diese noch aktuell ist, eine neue Anfrage in unserer Gartenbörse zu erstellen.


Wir wünschen viel Erfolg mit der Gartenbörse.





832 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Rohes Gemüse