2. Dialog mit Rostock

Aktualisiert: Mai 16

Von Susann May, 22.10.2020

Ein Gemeinschaftsgarten mit und für Menschen mit Beeinträchtigungen


Zum 2. Dialog mit Rostock lädt "Kommune Inklusiv" am 26. Oktober in die Volkshochschule ein. "Kommune Inklusiv" ist eine Modellinitiative von Aktion Mensch und ihr Ziel ist es, Menschen mit Beeinträchtigungen die Inklusion in den Alltag zu erleichtern. Viele Menschen haben Beeinträchtigungen, so z. B. Menschen mit Rollatoren, Seh-, Hör- oder Sprachgeschädigte, Migrantinnen und Migranten, Analphabetinnen und Analphabeten, finanziell Benachteiligte und viele mehr. Die Initiative soll für Menschen sein, die Freizeit-, Bildungs- und Gesundheitsangebote nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können.


Beim 2. Dialog mit Rostock werden wir gemeinsam mit und für Rostocker Interessierte einen Gemeinschaftsgarten gestalten und schon erste Ideen für unser zukünftiges integratives Kleingartenprojekt sammeln.


Wir sind in der Zeit von 9.30 bis 14.00 Uhr in der Volkshochschule im Raum 3.L07 zu finden.


Mehr lesen:

http://inklusivesrostock.de/dialog-mit-rostock/

https://www.facebook.com/events/392930868038218/




0 Ansichten

Kontaktiere uns

T: 0381 200 33 00   

F: 0381 200 33 59

Schreibe uns

info@gartenfreunde-hro.de     •     Viergewerkerstraße 2a, 18057 Rostock

Folge uns

 

  • facebook

Partner der Rostocker Gartenfreunde

© 2019 Verband der Gartenfreunde e.V. Hansestadt Rostock