top of page

15 weitere Obstbäume für Reutershägener

Kleingartenanlage „Unkel Bräsig“ e.V.



Im Frühjahr 2022 pflanzten wir 15 Obstbäume in unserer Kleingartenanlage, um einen Lehrpfad für Obstbäume aufzubauen.14 von den 15 gepflanzten sind angewachsen.


Jetzt war es wieder soweit. Wir hatten wieder 15 Obstbäume bei der Baumschule Hinrichs in Kröpelin bestellt und am 21.10.2022 abgeholt und am 22.10.2022 während eines Arbeitseinsatzes eingepflanzt.



Durch die Pflanzung tragen wir dazu bei, das ältere Obstsorten nicht aus unseren Gärten verschwinden. Hierzu zählen solche Sorten wie Gravensteiner, Apfel Kaiser Wilhelm, Boskop u.s.w. Diese Pflanzung war möglich durch eine großzügige Spende der Freudestifter der Hanseatischen Bürgerstiftung Rostock. Besonderen Dank an Herrn Winter und Frau Bombeck von der Hanseatischen Bürgerstiftung.



Durch diese Pflanzung haben wir unsere Gartenanlage für alle Reutershäger aufgewertet, gehen doch viele Reutershäger Familien mit ihren Kindern in unserer Anlage spazieren.


Wir hoffen das alle Bäume anwachsen.


Wir werden den Lehrpfad weiter ausbauen ( Beschriftung usw),und weiter pflegen, damit wir in 1-3 Jahren die ersten Früchte ernten können.



Joachim Blumenthal

Vorsitzender vom Kleingartenverein „Unkel Bräsig“ e.V.



Fotos: Joachim Blumenthal

193 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Webbanner OM 24 828 x 315 px.png
bottom of page