Schauschleudern in der Viergewerkerstraße

Aktualisiert: Mai 16

Von Susann May, 07.06.2019

Es war wieder soweit... unsere Frühjahrstracht konnte geerntet werden.


Seit dem Wochenende ist Rüdiger nun schon fleißig dabei, den Honig seiner vielen Bienchen, insgesamt 20 Völker, zu ernten. Mittlerweile tut ihm schon alles weh, denn das Schleudern ist weitaus mehr als leichte Arbeit. Die Zarge der Honigschleuder wiegt immerhin 25 kg.


Am Donnerstag war es dann auch im Verband der Gartenfreunde endlich soweit. Rüdiger ließ uns und unseren Gästen einen tiefen Einblick in seine Arbeit gewähren und führte uns in die Welt der Stadtbienen ein. Für den ein oder anderen war es Neuland, aber auch Kenner waren unter uns und lauschten gespannt Rüdigers Worten.



Unser Bienen-Informations-Garten ist ein seit 2017 durch die Stadt gefördertes Projekt und erfreut sich Jahr für Jahr, nicht nur unsere Schulklassen, sondern auch wissbegierigen Bienen- und Gartenfreunden, die selbst als Hobby-Imker arbeiten möchten.


Unsere Gärten in der Viergewerkerstraße sind für unsere Bienen ein besonderer Sammelort für ihren Nektar, denn unsere Gärtner achten Jahr für Jahr darauf, dass in unserem naturnahen Blütengarten insbesondere heimische Pflanzen, wie z. B. Sauerampfer und Wiesenschaumkraut, angelegt werden.



Bis zur Sommertracht ist es nicht mehr lange hin und wir freuen uns auf ein weiteres Erlebnis, bei dem wieder viel Honig geerntet wird.

0 Ansichten

Kontaktiere uns

T: 0381 200 33 00   

F: 0381 200 33 59

Schreibe uns

info@gartenfreunde-hro.de     •     Viergewerkerstraße 2a, 18057 Rostock

Folge uns

 

  • facebook

Partner der Rostocker Gartenfreunde

© 2019 Verband der Gartenfreunde e.V. Hansestadt Rostock