Finanzen

Der Finanzbeirat des "Verbandes der Gartenfreunde e.V. Hansestadt Rostock" ist ein Gremium von sieben Finanzverantwortlichen aus Vereinen unseres Verbandes. Wir haben uns zur Aufgabe gestellt, den Finanzgeschäften in den Kleingartenvereinen unseres Verbandes eine rechtssichere Grundlage zu geben. Dazu treffen wir uns einmal im Monat (Terminplan 2017) und beraten, wie Gesetze und Vorschriften in unseren Vereinen umgesetzt werden können.

Auf dieser Seite möchten wir unsere Handlungsempfehlungen, Informationsblätter und anderes Arbeitsmaterial allen Finanzverantwortlichen der Kleingartenvereine zur Verfügung stellen. Fragen, Hinweise und Anregungen helfen bei unserer ehrenamtlichen Arbeit und sind jederzeit willkommen.

Der Finanzbeirat arbeitet entsprechend § 11 Absatz 5 der Satzung des Verbandes. Darüber hinaus bieten die Finanzbeiratsmitglieder den Gartenfreunden, die in den Vorständen ihrer Vereine die Funktion der Finanz- und Vermögensverwalter übernommen haben Unterstützung z.B. durch Arbeitshilfen und im Rahmen von Erfahrungsaustauschen an. Dazu trifft sich der Beirat einmal im Monat.

Die Termine der Beratungen sind dem Terminplan des Verbandes zu entnehmen.

Auf der Homepage des Verbandes www.kleingarten-hro.de/finanzen stehen Handlungsempfehlungen, Informationsblätter und anderes Arbeitsmaterial kostenfrei für die Finanzverantwortlichen der Vereine zum Download bereit. Aktuell sind das:

  • Handlungsempfehlungen für Finanzverantwortliche
  • Innen- und Außenbeziehungen des Kleingartenvereins
  • Aufgaben des Vorstandsmitglieds für Finanzen
  • Wesentliche Kostenarten in Kleingartenvereinen
  • Ausgewählte Unterlagen in Kleingartenvereinen
  • Jahresrechnung
  • Mahnverfahren
  • Checkliste Finanzplanung und Finanzabrechnung
  • Termine für Planung und Abrechnung
  • Wer ist wann verantwortlich
  • Das gerichtliche Mahnverfahren
  • Wann ist ein Mahnbescheid sinnvoll
  • Rechtsanwalt ja oder nein
  • Voraussetzungen
  • Notwendige Angaben
  • Kosten des Mahnverfahrens

Finanzverantwortliche, die über keinen Internetzugang verfügen, wenden sich bitte an die Geschäftsstelle des Verbandes.

Fragen, Hinweise und Anregungen, entweder über den E-Mail-Link auf der Homepage oder über die Geschäftsstelle, helfen bei unserer ehrenamtlichen Arbeit und sind jederzeit willkommen.

Nach einer Anmeldung, (vorzugsweise) per Email oder über die Geschäftsstelle, ist auch eine Teilnahme an der Beratung des Finanzbeirats bzw. eine Terminvereinbarung für eine Beratung zu vereinsspezifischen Finanzfragen möglich.

Regionalspezifische Handlungsempfehlungen für
Finanzverantwortliche in Kleingartenvereinen des Verbandes
Checkliste Finanzplanung und Finanzberechnung im KGV
Das gerichtliche Mahnverfahren Power Point Präsentation

Finanzstatus
(Für die Gewährung von Zuwendungen aus dem „Fond für notleidende Vereine“.)
zurück nach oben