Information für die Kleingartenvereine zwecks Kontrollen von Bäumen des Liegenschaftsamtes in der Hansestadt Rostock

 

Im Zeitraum Mai bis Juli 2017 werden durch 2 Baumkontrolleure des Amtes für Stadtgrün Kontrollen von Bäumen des Liegenschaftsamtes in 92 Kleingartenvereinen der Hansestadt Rostock durchgeführt.

Diese Kontrollen beinhalten zum einen die eigentliche Baumkontrolle zum Zwecke der Sicherstellung der Verkehrssicherheit, zum anderen wird der Standort der Bäume nach der Maßgabe kontrolliert ob sich diese innerhalb oder außerhalb einer Kleingartenanlage befinden.

Wir bemühen uns, die Baumkontrollen zügig abzuarbeiten. Eine genaue Terminangabe wann sich die Kontrolleure in welcher Anlage befinden ist aus logistischen Gründen leider nicht möglich. Terminvereinbarungen mit den Vereinsvorständen sind ebenso nicht möglich. Bei Bedarf, aufgrund Unstimmigkeiten, vereinbaren die Kontrolleure von sich aus Begehungen zusammen mit dem Vorstand.

Die aus den Kontrollen resultierenden Maßnahmen an Bäumen zur Herstellung der Verkehrssicherheit werden anschließend in Form eines Auftrages bis September 2017 über den Verband der Gartenfreunde Rostock e.V. an die betreffenden Vereine versandt.

Diese Maßnahmen müssen dann durch die Vereine bzw. eine Fachfirma im Zeitraum Oktober 2017 bis Februar 2018 abgearbeitet werden. Mögliche Finanzierungsfragen können ausschließlich nur mit dem Verband geklärt werden.

Da die Ersterfassung und -kontrolle der insgesamt ca. 2.000 Bäume bereits 2014 bis 2016 stattgefunden hat und es sich bei diesen Kontrollen um jährliche Nachkontrollen handelt ist davon auszugehen, dass die Anzahl notwendiger Maßnahmen in den jeweiligen Kleingartenanlagen deutlich geringer ausfallen wird als die Maßnahmenmenge aus der Erstkontrolle.

Wir möchten in diesem Zuge ausdrücklich darauf hinweisen, dass im Schadensfall die Vereine haften, da Ihnen die Verkehrssicherungspflicht auf Gemeinschaftsflächen und Wegen innerhalb einer Anlage mittels Verwaltungsabkommen übertragen wurde!

Anbei finden Sie die Zeitfenster für die betroffenen Kleingartenvereine (alphabetisch sortiert):

 

Mai 2017

 

Am Laakkanal e.V.

Am Malbusen e.V.

Am Meer des Friedense e.V.

Am Moor e.V. Am Radelsee e.V.

Am Waldessaum I e.V.

An der Laak e.V.

An`n Dragunsgraben e.V.

Beim Schinkenkrug e.V.

Binz e.V. Burrkäwer e.V.

Erlengrund e.V.

Fischerinsel e.V.

Gedser e.V.

Kopenhagen e.V.

Lichtenhagen I e.V.

Markgrafenheide West e.V.

Ostseewelle e.V. (Parkplatz)

Rügen e.V.

Uns Frietied Block III e.V.

Uns Gorden e.V.

Uns Husgoren e.V.

Uns Wochenend e.V.

Usedom e.V.

"Verband" Vorbehaltsfl. MGH

Wiesengrund e.V.

 

Juni 2017

 

Aleksis-Kivi-Straße e.V.

Alt Bartelsdorf

Am Koppelsoll e.V.

Am Kösterbecker Weg e.V.

Am Roggentiner Weg e.V.

Am Südrand e.V.

Am Vorwendener Weg e.V.

Am Waldessaum Bl. VI e.V.

An der Kurve e.V.

An`n Immendiek e.V.

An´n Eikboom e.V.

Barnstorfer Busch e.V.

Carbäktal e.V.

De Plantage e.V.

Dorf Schmarl e.V.

Dwasweg e.V.

Edelweiss e.V.

Ehm Welk e.V.

Frischer Wind e.V.

Fritz-Reuter e.V.

Goldwiese e.V.

Hanne Nüte e.V.

Heidberg e.V.

Hellbach e.V.

Hellberg e.V.

Jägerbäk e.V.

Kirschblüte e.V.

Marinehe e.V.

Mooskuhle e.V.

Neue Mooskuhle e.V.

Ostseeallee e.V.

Otto Kuphal e.V.

Primelweg e.V.

Prof. Peter Lauremberg e.V.

Reutershagen e.V.

Rönngraben e.V.

Rostock Ost e.V.

Roteburg e.V.

Schöne Aussicht e.V.

Schutow e.V.

Uns lütt Eck e.V.

Utkiek e.V.

Verbindungsweg I e.V.

Verbindungsweg II e.V.

Warnowblick e.V.

Wiesenrand e.V.

Wossidlopark e.V.

Wurmberg e.V.  

 

Juli 2017

 

Am Dorfteich e.V.

Am Stadtwald e.V.

An der Heide e.V.

Barnstorf e.V.

Bei den Akazien e.V.

Damerow e.V.

Fährhufe Hellbachtal e.V.

Jürgeshof e.V.

Mönchort e.V.

Mooskuhle I e.V.

Rostocker Greif e.V.

Rostocker Heide A und B e.V.

Satower Straße e.V.

Schafweide e.V.

Toitenwinkler Weg e.V.

Waldessaum Block IV e.V.  

 

 

 

Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege

Abt. Grünflächenunterhaltung (67.31)

Heiko Kraus

 

 

 

zurück nach oben